Logo

Top Produkte von Peiner

DIN 6916/EN 14399 -6 Peiner Scheibe für HV-Verbindungen im Stahlbau, Stahl
Lieferzeit: 1-2 Arbeitstage
2,94 €
inkl. MwSt.
EN 14399-4 Peiner Sechskantmutter mit großer SW
Lieferzeit: 1-2 Arbeitstage
1,73 €
inkl. MwSt.
Sichere Bezahlung
SSL Verschlüsselung
Gratis Versand
ab 100 € Bestellwert
Kostenlose Retoure
per DHL verschicken

Peiner – die Marke für anspruchsvolle Handwerker*innen und Facharbeiter*innen

Profis brauchen professionelle Lösungen – und genau hier kommt Peiner ins Spiel. Denn als Experten für hochfeste Schrauben, Sechskantschrauben und Verbindungselemente bieten sie Fachleuten aus Industrie und Handwerk einzigartige Vorteile. Die Peiner Hv-Schrauben sind wahre Kraftpakete und lassen sich mit einem hohen Drehmoment sicher und zuverlässig anziehen. Dabei überzeugen sie nicht nur durch ihre hohe Belastbarkeit, sondern auch durch ihre Langlebigkeit und Präzision. Aber auch die anderen Peiner Schrauben begeistern Facharbeiter*innen. Die Sechskantschrauben und viele weitere Verbindungselemente aus dem Peiner Sortiment zeichnen sich durch höchste Qualität aus und sind perfekt auf die Anforderungen anspruchsvoller Handwerker*innen und Facharbeiter*innen abgestimmt. Egal ob du im Maschinenbau, im Anlagenbau oder im Stahlbau tätig bist – die Peiner Schrauben und Peiner Hv-Schrauben sorgen für sichere, zuverlässige und stabile Verbindungen bei deiner täglichen Arbeit. Und das sogar weltweit.

Verschiedene Peiner Schrauben für den Handwerksberuf

Überzeuge dich selbst von der Peiner Qualität und erlebe die Vorteile, wie z. B. von den Peiner Hv-Schrauben. Das HV-Schrauben-Drehmoment hängt von verschiedenen Faktoren wie der Größe und Art der Schraube, dem Material der zu verbindenden Teile und der spezifischen Anwendung ab. Meistens wird das HV-Schrauben-Drehmoment in der technischen Dokumentation des Herstellers oder in Normen wie der DIN 6914 angegeben. Es ist wichtig, diese Anweisungen genau zu befolgen, um eine sichere und zuverlässige Verbindung zu gewährleisten. Eine grobe Schätzung für das erforderliche Drehmoment von HV-Schrauben kann durch die Nutzung von Tabellen oder Online-Rechnern erfolgen, die auf den spezifischen Schraubendurchmesser, die Gewindesteigung und das Material abgestimmt sind. Diese sind jedoch nur als Richtlinie zu verstehen und sollten nicht als einzige Quelle für das Drehmoment verwendet werden. Es ist auch wichtig zu beachten, dass das HV-Schrauben-Drehmoment nicht zu hoch sein darf, da dies zu Schäden an den Gewinden oder dem Material führen kann. Eine Überbeanspruchung der Schrauben kann ein Versagen der Verbindung nach sich ziehen, was gefährliche Folgen hätte, die du dir als Profi nicht leisten kannst.

Peiner Schrauben erfüllen die Ansprüche der Handwerksleute

Die DIN 6916/EN 14399 -6 Peiner Scheibe für HV-Verbindungen im Stahlbau ist eine Unterlegscheibe, die in Hochspannungsverbindungen im Stahlbau eingesetzt wird, um eine gleichmäßige Verteilung der Belastungen auf die Verbindungselemente zu gewährleisten und ein Durchziehen der Schrauben durch das Material zu verhindern. Sie ist benannt nach dem Hersteller Peiner Umformtechnik GmbH, der sie entwickelt hat. Sie besteht aus Stahl und ist verzinkt, um Korrosion zu vermeiden. Die Scheibe hat einen größeren Durchmesser als eine normale Unterlegscheibe und ist zudem konvex geformt, um eine größere Auflagefläche zu bieten. Sie wird in der Regel in Kombination mit Hochleistungsbauschrauben verwendet und erfüllt hohe Anforderungen an die Belastbarkeit und Zuverlässigkeit. Daher wird sie häufig in der Windkrafttechnik, Bau- und Brückenbaubranche eingesetzt. Die Peiner Scheibe ist in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich, wobei du Durchmesser, Oberfläche, Dicke, Gewindegröße und Innendurchmesser individuell auswählen kannst. Die EN 14399-8 Peiner Sechskant-Passschraube mit großer SW für HV-Verbindungen Toleranz g6 verfügt über eine große SW (Schlüsselweite), die für Hochspannungsverbindungen verwendet wird. Die Toleranz g6 bezieht sich auf die Passung zwischen der Schraube und dem Gewinde des zugehörigen Bauteils. Eine g6-Passung hat eine engere Toleranz als eine Standard-Passung, was bedeutet, dass die Schraube und das Gewinde präziser zusammenpassen und ein festeres, stabileres Verbindungssystem bilden. Die Passschrauben bzw. Sechskantschrauben wurden speziell für Anwendungen in der Bauindustrie entwickelt und sind aufgrund ihrer hohen Festigkeit und der Fähigkeit, großen Belastungen standzuhalten, besonders für Anwendungen im Bereich der Hochspannung geeignet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Passung bei dieser Peiner Schrauben präziser und fester ist als bei einer Standard-Passung. Diese und andere Produkte von Peiner können Handwerker*innen im Onlineshop von Contorion hier erwerben.