Merkzettel Warenstapler 0
Menü
Merkzettel Warenstapler 0
Gratis Versand ab 50 €
30 Tage Rückgaberecht
Markenqualität zu Top-Preisen
Sehr gut (4.76 / 5.00)

Diese Seite ist momentan nicht verfügbar.

Passende Produkte finden Sie stattdessen in der folgenden Kategorie: Lehren

Praktische Grenzrachenlehre für verschiedene Messbereiche

Grenzrachenlehren werden von vielen Handwerks- und Industriebetrieben zur Vermessung von wellenförmigen Bauteilen genutzt. Mit den Geräten können Sie sicherstellen, welche Abmessung die jeweilige Komponente hat. Dadurch können Sie zum Beispiel den Durchmesser einer Röhre bestimmen. In vielen Bereichen der Produktion kommen rohrförmige Produkte zum Einsatz, dessen Maße exakt ermittelt werden müssen. Eine Grenzrachenlehre gibt Ihnen Aufschluss darüber, ob Sie das entsprechende Teil verwenden können oder ob es nicht mehr zu gebrauchen ist. Je nach Ausführung sind die Messinstrumente mit einer oder zwei Lehren ausgestattet, die das wellenartige Element in die Zange nehmen. Die Fabrikate sind sehr einfach zu verwenden und können auch von Laien benutzt werden. Die Prüfgeräte führen Sie direkt an das zu messende Bauteil und schon erkennen Sie, welche Größe der Durchmesser des Werkstoffs hat. Besonders im Metallbau kommen die Produkte häufig zum Einsatz, damit beispielsweise Gerüste vorschriftsmäßig hergestellt werden. Die Exemplare ermitteln den Wert nach einer bestimmten DIN-Norm, sodass Sie mit den praktischen Hilfsmitteln immer auf der sicheren Seite sind. Im Onlineshop von Contorion können Sie die Artikel auch in größeren Stückzahlen bestellen, sodass sich Ihr gesamter Betrieb mit den nützlichen Messinstrumenten ausrüsten lässt.

Professionelle Grenzrachenlehre bei Ihrem Fachportal für C-Teile und Messinstrumente Contorion

Die Grenzrachenlehren verfügen über zwei Messbereiche: die Gut- und die Ausschussseite, die wiederum unterschiedlich groß sind. Die Gutseite muss mit ihrem Eigengewicht in das jeweilige Loch fallen können, wohingegen die Ausschussseite dieses nur schnäbeln darf. Hierbei handelt es sich um einen speziellen Begriff aus dem Handwerk, der eine zweifache Umdrehung der Ausschussseite bedeutet. Die Lehren überprüfen insgesamt die Güte des Gewindes und eventuelle Steigungsfehler, die beim Produktionsprozess entstanden sind. Dadurch gewährleisten Ihnen die Fabrikate einen optimalen Arbeitsablauf, sodass Sie spätere Fehler vermeiden können. Die Exemplare bestehen aus gehärtetem Lehrenstahl, der über eine hohe Festigkeit verfügt. Die Messflächen sind speziell gehärtet, geschliffen und geläppt, damit Sie auf ein exaktes Messergebnis kommen. Sie eignen sich im Allgemeinen zur Überprüfung von Wellen für beispielsweise Spiel- und Presspassungen. Überzeugen Sie sich von der hohen Produktqualität der Modelle und ordern Sie im Onlineshop von Contorion Ihre gewünschten Messgeräte. Beim Kauf der hochwertigen Lehren erhalten Sie ein 14-tägiges Rückgaberecht, falls Sie sich nachträglich für ein anderes Produkt entscheiden sollten.

Die Rachenlehren überzeugen durch:

  • eine hohe Messgenauigkeit
  • hochwertige Materialien
  • gehärteten Lehrenstahl
  • eine Bearbeitung der Messflächen
  • vielfältige Einsatzmöglichkeiten