Top Produkte von Soennecken

Soennecken Briefumschlag 2850 Kompaktbrief mF sk ws 25 St./Pack.
Lieferzeit: 3-5 Arbeitstage
3,98 €
inkl. MwSt.
Magnet „Premium“ D.40 mm weiß MAGNETOPLAN
Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage
18,54 €
inkl. MwSt.
magnetoplan Magnet Discofix Hobby 16645600 25mm ws 6 St./Pack
Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage
15,74 €
inkl. MwSt.
magnetoplan Magnet Ergo Medium 1664000 30mm weiß 10 St./Pack.
Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage
16,57 €
inkl. MwSt.
magnetoplan Magnet Ergo Large 1665000 34mm weiß 10 St./Pack.
Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage
18,92 €
inkl. MwSt.
magnetoplan Magnet Discofix Mini 1664600 20mm weiß 10 St./Pack.
Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage
14,86 €
inkl. MwSt.
Universalbesen L.1300mm SONNECK
Lieferzeit: 1-2 Arbeitstage
37,52 €
inkl. MwSt.
Sichere Bezahlung
SSL Verschlüsselung
Gratis Versand
ab 50€ Bestellwert
Kostenlose Retoure
per DHL verschicken

Bürobedarf von Soennecken

Das Unternehmen Soennecken ist eines der traditionsreichsten Häuser bei der Produktion von Bürobedarf. Bereits vor mehr als einem Jahrhundert waren die eigenen Patente wie die Ordner und Papierlocher absolute Neuheiten am Markt und durften an keinem Schreibtisch fehlen. Bereits das Logo der Firma weist auf die hohe Qualität der Produkte hin. Heute sind Magnete, Scheren und Stretchfolien beliebte Artikel. Hinzu kommen u. a. auch klassische Notizhefte, Regale und Büroschränke für Ordner, Tische und Zeichenbretter. Letztere finden bspw. in Architekturbüros und bei Ingenieuren Anwendung. Selbst Drucker und Kopierer werden etwa seit der Jahrtausendwende verkauft. Die Produkte kommen von Nordrhein-Westfalen zu dir und sind auch über Deutschland hinaus in vielen Teilen der Welt verfügbar. So erfreut sich der Konzern selbst auf dem australischen Kontinent großer Beliebtheit.

Diese Artikel sind verfügbar

  • Papierlocher
  • Ordner
  • Magnet
  • Schere
  • Folie
  • Schubladenbox
  • Flipchart
  • Packpapier
  • Luftpolstertasche
  • Packband

Aktenordner

Die Aktenordner haben die Arbeit im Büro revolutioniert. Sie gehören zu den ersten Innovationen der Genossenschaft und sind weltweit nicht mehr wegzudenken. Du kannst sie in verschiedenen Ausführungen und Größen, z. B. als Standardversion aus Pappe oder aus soliderem Kunststoff kaufen. Durch die diversen Farben lassen sich die Ordner besser im Büro sortieren. Passend dazu kann man sich Deckblätter zum Einlegen leisten.

Die traditionsreichen Papierlocher und Tacker

Soennecken war das erste Unternehmen, welches mit einem mechanischen Papierlocher auf den Markt ging. Seit dem 19. Jahrhundert ist der Name untrennbar mit diesem praktischen Gerät verbunden. Heute gibt es die Locher in Groß und Klein, mit Schiene und einer Unterseite aus rutschfestem Material. Einige der Modelle können bis zu 25 Blätter auf einmal durchstoßen. Passend dazu kaufst du dir eine ein Tacker, mit dem du bestimmte Akten zusammenheftest.

Magnete

Unter dem Label Magnetoplan verkauft Soennecken hochwertige Magnete für die Anwendung im Büro. Damit lassen sich z. B. magnetische Büroklammern schnell aufsammeln. Die Oberseite ist stets mit einer angenehmen Hülle aus Kunststoff beschichtet, welche sich besser anfassen lässt und ergonomisch geformt ist.

Scheren

Wenn es im Büro etwas aus Papier oder Paketband zu zertrennen gibt, kommen die Scheren zum Einsatz. Sie bestehen aus zwei hochwertigen Klingen, die aus nicht-rostendem Stahl gefertigt sind. Der Griff besteht aus Kunststoff und ist perfekt für die Hand geformt. Je nach Bedarf kannst du spitzere Scheren ebenso bestellen wie etwas runder zulaufende Softgrips mit besonders weichem Griff.

Stretchfolie von Soennecken

Für Paketsendungen und sichere Verpackungen ist die Stretchfolie gut geeignet. Du sicherst dir größere Rollen und kannst damit verschiedene Gegenstände einwickeln. Die Folie ist sehr elastisch und kann problemlos recycelt werden. Vorteilhaft ist die Beständigkeit gegen UV-Strahlen.

Das ist die Geschichte von Soennecken

Im Jahr 1875 entstand Soennecken als genossenschaftliche Vereinigung und stellt seither hochwertige Büroartikel her. Ein Meilenstein in der Vergangenheit der Firma ist der Locher, welcher relativ früh erfunden wurde und auf den Gründer Friedrich Soennecken zurückgeht: Er kam 1886 auf den Markt. Später gab es viele weitere Innovationen. Legendär sind so die Ordner ebenso wie die Federhalter. Lange Zeit stand die Firma daher als Synonym für Schreibgerät und Bürobedarf – bis heute gehört das Unternehmen zu den wichtigsten Akteuren in diesem Bereich. In den 70er Jahren wurde der Konzern zwischenzeitlich geschlossen und ging an die Konkurrenz über – seit 2007 heißt die Marke wieder Soennecken und begeistert mit hoher Qualität. Seinen Sitz hat die Genossenschaft derzeit in Overath in der Nähe von Köln.