Gabelhubwagen

Gabelhubwagen

Filter

20 Artikel gefunden

fetra Gabelhubwagen 2117 - Tragkraft 2500kg Polyurethan-Reifen

fetra Gabelhubwagen 2117 - Tragkraft 2500kg Polyurethan-Reifen

Art.-Nr. 94246832
Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage
419,96 €

inkl. MwSt.

STIER Gabelhubwagen Tragkraft 2500 kg Gabellänge 1150 mm Gummi-Reifen

STIER Gabelhubwagen Tragkraft 2500 kg Gabellänge 1150 mm Gummi-Reifen

Art.-Nr. 98439849
Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage
446,28 €

inkl. MwSt.

STIER Gabelhubwagen Tragkraft 2500kg Gabellänge 1000mm Nylon-Reifen

STIER Gabelhubwagen Tragkraft 2500kg Gabellänge 1000mm Nylon-Reifen

Art.-Nr. 99282516
Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage
461,51 €

inkl. MwSt.

STIER Gabelhubwagen Tragkraft 2500kg Gabellänge 1150mm Nylon-Reifen blau
428,28 €

inkl. MwSt.

Pramac Gabelhubwagen Gabellänge 1150mm Trgf.2200kg Polyurethan/Nylon Tandem
426,97 €

inkl. MwSt.

Pramac Gabelhubwagen Gabellänge 1150mm Trgf.2200kg Vollgummi/Polyurethan Tandem
441,58 €

inkl. MwSt.

STIER Gabelhubwagen Tragkraft 2000kg Gabellänge 2000mm Nylon-Reifen

STIER Gabelhubwagen Tragkraft 2000kg Gabellänge 2000mm Nylon-Reifen

Art.-Nr. 54115569
Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage
599,24 €

inkl. MwSt.

Einhell Palettenhubwagen TC-PT 2500

Einhell Palettenhubwagen TC-PT 2500

Art.-Nr. 91859601
Lieferzeit: 2-3 Wochen
487,57 €

inkl. MwSt.

fetra Gabelhubwagen 2115 - Tragkraft 2500kg Nylon-Reifen
-15 %

fetra Gabelhubwagen 2115 - Tragkraft 2500kg Nylon-Reifen

Art.-Nr. 94115758
Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage

UVP 439,20 €

374,96 €

inkl. MwSt.

-15 %
fetra Gabelhubwagen 2120 Tragkraft 2000kg, Vollgummilenkräder, Nylon-Gabelrollen
-16 %

UVP 622,80 €

524,00 €

inkl. MwSt.

-16 %
Taurolifter Palettenhubwagen Traglast 2000 kg Gabellänge 1800 mm Polyurethan gelb
870,60 €

inkl. MwSt.

STIER Gabelhubwagen Tragkraft 2000kg Gabellänge 1800mm Nylon-Reifen

STIER Gabelhubwagen Tragkraft 2000kg Gabellänge 1800mm Nylon-Reifen

Art.-Nr. 54050032
Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage
602,27 €

inkl. MwSt.

BS Rollen Polyurethanrad C40.75.20 Raddurchmesser 75 mm

BS Rollen Polyurethanrad C40.75.20 Raddurchmesser 75 mm

Art.-Nr. 2107148
Lieferzeit: 2-3 Wochen
25,09 €

inkl. MwSt.

fetra Gabelhubwagen 2116-18 - Tragkraft 1200kg Vollgummi-Reifen
-16 %

fetra Gabelhubwagen 2116-18 - Tragkraft 1200kg Vollgummi-Reifen

Art.-Nr. 94574517
Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage

UVP 692,40 €

579,35 €

inkl. MwSt.

-16 %
BS Rollen Polyamidrad C45.85.25 Raddurchmesser 85 mm

BS Rollen Polyamidrad C45.85.25 Raddurchmesser 85 mm

Art.-Nr. 2107158
Lieferzeit: 2-3 Wochen
15,20 €

inkl. MwSt.

BS Rollen Polyamidrad C45.85.20A Raddurchmesser 85 mm

BS Rollen Polyamidrad C45.85.20A Raddurchmesser 85 mm

Art.-Nr. 2107159
Lieferzeit: 2-3 Wochen
31,98 €

inkl. MwSt.

BS Rollen Polyurethanrad C40.82.20D Raddurchmesser 82 mm

BS Rollen Polyurethanrad C40.82.20D Raddurchmesser 82 mm

Art.-Nr. 2107151
Lieferzeit: 2-3 Wochen
28,78 €

inkl. MwSt.

BS Rollen Polyamidrad C45.82.20 Raddurchmesser 82 mm

BS Rollen Polyamidrad C45.82.20 Raddurchmesser 82 mm

Art.-Nr. 2107157
Lieferzeit: 2-3 Wochen
17,54 €

inkl. MwSt.

BS Rollen Polyamidrad C45.82.25 Raddurchmesser 82 mm

BS Rollen Polyamidrad C45.82.25 Raddurchmesser 82 mm

Art.-Nr. 2107156
Lieferzeit: 2-3 Wochen
25,44 €

inkl. MwSt.

BS Rollen Polyamidrad C45.85.20B Raddurchmesser 85 mm

BS Rollen Polyamidrad C45.85.20B Raddurchmesser 85 mm

Art.-Nr. 2107160
Lieferzeit: 2-3 Wochen
24,13 €

inkl. MwSt.

Der heimliche König der Lagerwirtschaft und des Transportgewerbes: der Gabelhubwagen

In seiner Bauart und Bestimmung ist der Palettenhubwagen oder Gabelhubwagen einfach genial. Von der Größe her unscheinbar, kann er in seiner Standardform bis 2 Tonnen in Windeseile als Flurfördergerät in geschickten Händen verlagern, sofern seine Lasten sich nur auf genormte Paletten stellen lässt. Innerhalb der Grenzen dieser Spezialisierung ist der pragmatische Nutzungsgrad kaum noch zu steigern. Man vergleiche, was an Menschenkraft, Zeitaufwand und Helferzahl nötig wäre, vergleichbare Lasten durch Tragen zu bewegen.

Vom Arbeiten mit dem Gabelhubwagen

Der Palettenhubwagen besteht in seiner Grundform aus einer aus zwei parallelen Tragestreben bestehenden Gabel, die genau auf die Zwischenräume unter einer genormten Europalette abgestimmt sind an Weite und Durchmesser. Dementsprechend auch für Gitterboxen, die über dieselben Maße verfügen. Am vorderen Ende befinden sich stabile Rollen unter diesen beiden Gabelzinken, am hinteren Ende ist über Gelenk ein Doppelrad größeren Durchmessers angebracht, das in einen Führungsstange für den Wagenführer ausläuft, woran dieser den Wagen zieht, stößt oder sonst manövriert. Gleichzeitig befindet sich in dieser Stange mit ausuferndem Griff am Ende die Pump- und Entlastungsfunktion für den hydraulischen Zylinder, der die Hubhöhe der Gabel bestimmt. Die muss für die Grundfunktion des Gabelhubwagen nicht sehr hoch reichen, ihr Zweck soll nur den Unterschied ermöglichen zwischen eines Ruhens der unterfahrenen Palette auf dem Boden oder ihres Anhebens, um damit aufgelastet fahren zu können. An der Hebelstange zieht der Bediener den Wagen über ebene Flächen zum neuen Bestimmungsort der aufgeladenen Last. Leichte Steigungen wie etwa Verbindungsstege, die zwischen Laderampen und LKW-Ladefläche gelegt werden, können damit auch mit etwas mehr Schwung genommen werden. Die Schwenkbarkeit der Doppelräder unter dem Führungshebel lässt dabei selbst ein Manövrieren auf engstem Raum zu, doch gibt es sogar spezielle Hubwägen, die quer beweglich sind, für das Manövrieren in wirklich minimalsten Platzverhältnissen. Bei den Rädern gibt es welche für spezielle Böden, die in der Bereifung abweichen. Standard sind Polyurethan-Laufräder.

Weitere Sonderformen des Gabelhubwagens

Die Bauweise der Palettenhubwagen kann als äußerst robust klassifiziert werden. Das sind Transportgeräte, die in ihrer Lebenszeit viel auszuhalten haben und dementsprechend konstruiert werden. Auf Contorion finden Sie sogar einen Hubwagen, der gleichzeitig als Waage genutzt werden kann, um Palette samt Beladung auf der Gabel zu wiegen. Die Spezialversion, die auch seitwärts fahren kann, wurde bereits erwähnt. In der elektrifizierten Form nennt man den Gabelhubwagen ‚Ameise‘. Hier bewirkt die Stellung der Deichsel Befehle an den Elektromotor zur Fahrt in die angedeutete Richtung, das Lenken geschieht weiterhin durch seitliches Schwenken des Griffhebels. Wegen der Unterbringung von E-Motor und Batterie ist eine ‚Ameise‘ aber weniger kompakt gebaut. In der Feindosierung der Bewegung ist ein manueller Hubwagen in den Händen eines geschickten Arbeiters besser zu handhaben. Die kompakten Maße eines Hubwagens gestatten es, ihn sogar auf LKWs mit Ladebühne mitzuführen zur Erleichterung von Entladevorgängen an Orten, die keine Lagerausstattung besitzen, da sie, wenn sie unter einer geladenen Palette mittels eingefahrener Gabel geparkt werden, so gut wie keinen Platz einnehmen.

Wichtige Hersteller für Gabelhubwagen