Die Produkte

Schake Schake Univ.-Schlüssel für Baustellenleuchte
Topseller

Schake Schake Univ.-Schlüssel für Baustellenleuchte

Art.-Nr. 2711570
Lieferzeit: 1-3 Arbeitstage
6,43 €

inkl. MwSt.

Schake Schilderklemme m.Öse
Topseller

Schake Schilderklemme m.Öse

Art.-Nr. 4020129
Lieferzeit: 1-3 Arbeitstage
6,20 €

inkl. MwSt.

Schake Leitkegel Höhe 500 mm tagesleuchtend 2 Streifen
Topseller

Schake Leitkegel Höhe 500 mm tagesleuchtend 2 Streifen

Art.-Nr. 4002517
Lieferzeit: 1-3 Arbeitstage
12,11 €

inkl. MwSt.

Pilzschlagschutz a.schlagfestem Ku.in.kon.reduziert 0,04kg

Pilzschlagschutz a.schlagfestem Ku.in.kon.reduziert 0,04kg

Art.-Nr. 89590010
Lieferzeit: 1-3 Arbeitstage
3,94 €

inkl. MwSt.

Schake GmbH Metallwarenfabrik – Europaweiter Spezialist für Absperrtechnik und Baugeräte

Die Metallwarenhersteller Schake GmbH mit Unternehmenssitz in der nordrhein-westfälischen Großstadt Hagen beliefert mit ihren Qualitätsprodukten europaweite Kunden aus Handel, Gewerbe und Industrie. Das Familienunternehmen legt auch oder anders gesagt gerade heute noch Wert auf das traditionelle Handwerk. Für die Produkte von Schake sprechen ihr variantenreicher Einsatz sowie die Anpassung an individuelle Bedürfnisse des einzelnen Auftraggebers.

Kurz gesagt: Schake ist die richtige Adresse für Metallwarenprodukte von A bis Z; von der Absperrtechnik mit Absperrposten über Leitkegel oder Fahnenmasten bis zum Zaunsystem mobil und modular.

Vielfältiges Sortiment rund um die Absperrtechnik

Das Portfolio der Metallwarenfabrik ist in die beiden Geschäftsfelder Absperrtechnik und Baugeräte aufgeteilt, und die ihrerseits in die Kategorien

  • Absperrpfosten aus unterschiedlichen Materialien
  • Freiraumausstattung
  • Schranken
  • Sperrelemente
  • Werkschutz mit Pfosten und Leitkegel
    • Eventsicherung mit Absperrgitter und dazugehörigem Werkzeug wie Dreikant
    • Hochbau mit Schalungsstützen, Schalungszubehör und Werkzeug wie Universaldreikantschlüssel
    • Mobilzaun mit Montagewerkzeug wie Karabinerhaken
    • Lager, Logistik und Transport von Produkten, Materialien sowie Gebrauchsgegenständen

Unter dem Begriff Absperrtechnik werden sämtliche Absperrungen auf den unterschiedlichen Gebieten subsumiert. Mit der jeweils ausgewählten Absperrtechnik soll der Zutritt verhindert oder reguliert werden. Gängige Möglichkeiten dafür sind Absperrpfosten beziehungsweise Leitkegel.

Baugeräte mit dazugehörigem Werkzeug

Die von Schake hergestellten Baugeräte kommen sowohl im Tiefbau als auch im Hochbau zum Einsatz. Im Hochbau wird die Baustelle mit den klassischen Arbeitsgeräten und Sicherheitsbauteilen abgesichert. Für den Tiefbau sind die Kanalstreben und Grabenbrücken von Schake vielgefragt.

Ein aktuelles Produkt in dem Kerngeschäft ist der Schake-Euro1-Schrankenzaun. Sein Material ist schlagfester Kunststoff mit einer hochwertigen Folierung. Der Schrankenzaun entspricht den Vorgaben der TL-Absperrschranken mitsamt der Absturzsicherung. TL steht für die Technischen Richtlinien des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik, kurz BSI mit Sitz in Bonn.

Schake aus Hagen – Seit mehr als 100 Jahren

Die heutige Schake GmbH Metallwarenfabrik wurde im Jahr 1908 von Johann Schake als eine Huf- und Wagenschmiede gegründet. Ende der 1930er-Jahre wurde das Unternehmen um eine Schlosserei erweitert. Zu Beginn der 1960er-Jahre begann die damalige Nachfolgegeneration mit der Umstrukturierung zur Fertigung von Bau- und Absperrgeräten. Die Verlegung der Firma an den heutigen Standort in Hagen erfolgte in den 1990er-Jahren. In Vollmarstein als dem ursprünglichen Firmenstandort werden zusätzliche Lagermöglichkeiten unterhalten.

Firmenphilosophie – Eigene Produktion mit hoher Wertschöpfungstiefe

Zu den herausragenden Merkmalen aller Schake-Produkte gehört die Qualitätsbezeichnung Made in Germany. Als verlässlicher Zulieferer von Großhandel und Großindustrie werden viele Produkte am Standort Hagen selbst hergestellt. Die Wertschöpfungskette mit ihren zahlreichen Stufen innerhalb der Produktion ist tief und nachhaltig. Logistik und Vertrieb sind digitalisiert und werden permanent optimiert.

Die Geschäftsführung mit Gerald, Marc, Patrick und Ralf Schake steht auch zu Beginn der 2020er-Jahre für die Werte Kundenorientierung, Qualität sowie Weiterentwicklung. Ganz nach dem Grundsatz: Stagnation ist Rückschritt – Nichts ist so beständig wie der Wandel.

In diesem Sinne sieht sich die Schake GmbH Metallwarenfabrik mit ihren Mitarbeitern für die Herausforderungen der kommenden Jahre bestens gerüstet. Die Auftragsbücher füllen sich zusehends; das ist ein mehr als gutes Zeichen für die verlässliche Arbeitsplatzsicherung hier am Standort Hagen.