Rocholz – Verpacken und Zuschneiden mit System

Beim Verpacken, Zuschneiden und Kommissionieren von Waren sind ergonomische und effiziente Arbeitsabläufe gefragt. Mit den Arbeitsplatzsystemen von Rocholz lassen sich viele Prozesse im Umfeld Logistik zügig und mit geringer körperlicher Belastung durchführen.

Rocholz mit Sitz im niederbergischen Velbert kann auf jahrelange Erfahrungen in der Gestaltung von produktiven und ergonomisch durchdachten Arbeitsplatzsystemen zurückgreifen. Das modular aufgebaute Portfolio von Rocholz zeichnet sich durch eine hohe Anpassbarkeit und Anwendbarkeit aus. Das im Jahr 1904 gegründete Unternehmen stellt Lösungen für logistische Abläufe in Produktion und Handel her.


Rocholz
-24 %

Rocholz Pack- und Arbeitstisch SYSTEM BASIC

Art.-Nr. 58441560 (2 Varianten verfügbar)
Lieferzeit: 1-2 Arbeitstag

UVP 402,00 €

ab 305,65 €

inkl. MwSt.

-24 %
Packtischanbausystem

Packtischanbausystem f.Packtischbreiten 1600 u.2000mm Variante 1

Art.-Nr. 21102089
Lieferzeit: 1-2 Arbeitstag
357,76 €

inkl. MwSt.

Packtischanbausystem

Packtischanbausystem f.Packtischbreiten 1600 u.2000mm Variante 2

Art.-Nr. 21102090
Lieferzeit: 1-2 Arbeitstag
683,63 €

inkl. MwSt.

Rocholz
Neu im Sortiment

Rocholz Abrollbock SYSTEM 2000 fahrbar

Art.-Nr. 93562021 (4 Varianten verfügbar)
Lieferzeit: 2-4 Arbeitstage
ab 544,64 €

inkl. MwSt.

Das Sortiment von Rocholz umfasst:

  • Arbeitsplatzsysteme
  • Packtische
  • Assistenzsysteme
  • Abroller
  • Schneidsysteme für Rollenmaterial
  • Steharbeitsplätze

Mit Schulungen zur praktischen Anwendbarkeit der Produkte ergänzt das Unternehmen sein Portfolio und unterstützt Käufer auf Wunsch durch Anwendungsberater vor Ort. Mit seinem Qualitätsversprechen beweist Rocholz das hohe Vertrauen in seine Produkte. Alle Produkte im Portfolio des deutschen Herstellers sind vom TÜV Rheinland gemäß ISO 9001-2015 zertifiziert.

Flexible Pack- und Arbeitsplatzsysteme für Logistik nach Maß

Die Arbeitsplatzsysteme von Rocholz zeichnen sich durch Vielseitigkeit und hohe Anpassbarkeit aus und lassen sich mit Schneidvorrichtungen für Rollenmaterial sowie mit Ablagen und Magazinen ergänzen. Die Messerkassetten in den Abrollern lassen sich schnell wechseln – mit dem Austausch der Ersatzmesser gehen daher kaum Produktivitätseinbußen einher.

Packarbeitsplätze wie das System 2000 punkten mit einer Integration von Ablagen und Transportbehältern. So lässt sich ein effektives Arbeiten sowohl am Einzelpackplatz als auch innerhalb einer Packstraße realisieren. Halterungen für Computer, Monitore und Tastaturen runden die Packtische mit Vorrichtungen für eine elektronische Erfassung ab.

Die Abroller aus der Vario Serie sind praktische Assistenten in jedem modernen Shop. Die ergonomisch durchdachten und standfesten Abroller erleichtern das ermüdungsfreie Verpacken.

Durch die modulare Anordnung beim System Vario-Pack lassen sich mehrere Abroller zusammenstellen. Geschenkpapiere, Folien und Bänder sind so ständig in Reichweite und zügig verarbeitet. Mit praktischer Einhandbedienung punkten auch die Rocholz Standard Abroller sowie die Abroller aus der Zac-Serie.

Produkte von Rocholz bei Contorion

Das zum Packtisch Modul 5000 passende, fahrbare Untertisch-Schneidgerät Modul 5000 zeichnet sich durch Variabilität und hohe Tragkraft bis zu 200 kg pro Rolle aus.

Der Rocholz Schneidständer integriert zwei Rollen – praktisch für viele Betriebe im Einzelhandel. Beim Doppelschneidständer für das SYSTEM 2000 und MODUL 5000 ist jeder Rollenhalter mit einer separaten Schneidvorrichtung ausgestattet.

Der als Komplettpackplatz ausgelegte Packtisch SYSTEM 1600 lässt sich um weitere Module erweitern und so bei wachsenden Umsätzen schnell anpassen.

Alles im Blick mit dem TFT Gelenkarm mit VESA Schnellverschluss-Halterung für einen Monitor. Der Gelenkarm mit integrierter Tastatur- und Mausablage macht die Erfassung ergonomisch. Viel Platz für Kleinteile bietet das als Rollcontainer aufgebaute Rocholz Schubladensystem Basic. Die Schrankeinheit SYSTEM 2000 nimmt auch größere Teile auf. Auf dem rollbaren Untertischmagazin SYSTEM 2000 finden Kartons unterschiedlicher Formate Platz.

Rocholz – effiziente Lösungen für logistische Aufgaben

In der Produktion und im Handel sind beim Verpacken und Abpacken ökonomische und schlanke Prozesse gefragt. Mit den Arbeitsplatzsystemen von Rochholz erhalten Anwender beim Zuschneiden, Verpacken und Kommissionieren eine wertvolle Unterstützung. Die modular aufgebauten Systeme bewähren sich seit Jahren im Einzelhandel, in der Produktion und in der Logistik. Arbeitsplatzsysteme von Rocholz – die richtige Lösung für viele Herausforderungen in Produktion und Logistik.