Akku-Fräsen

Akku-Fräsen

Filter

11 Artikel gefunden

-28 %
Metabo

Metabo Akku-Kantenfräse KFM 18 LTX 3 RF MetaLoc

Art.-Nr. 66482799
Lieferzeit: 2-3 Wochen

UVP 982,80 €

709,63 €

inkl. MwSt.

-28 %
Topseller
-36 %
Makita

Makita Akku-Nutfräse 18 V DPJ180RTJ

Art.-Nr. 58271750
Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage

UVP 526,80 €

338,05 €

inkl. MwSt.

-36 %
-26 %
Fein

Fein Akku-Kantenfräse AKFH 18-5

Art.-Nr. 83604579
Lieferzeit: 2-3 Wochen

UVP 1.154,40 €

854,26 €

inkl. MwSt.

-26 %
-33 %
Makita

Makita Akku-Nutfräse DPJ180Z 18,0 V (ohne Akku, ohne Ladegerät)

Art.-Nr. 89426368
Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage

UVP 279,60 €

186,65 €

inkl. MwSt.

-33 %
Topseller
-33 %
Makita Akku-Fräse DRT50Z Solo-Version

Makita Akku-Fräse DRT50Z Solo-Version

Art.-Nr. 64627636
Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage

UVP 235,20 €

157,81 €

inkl. MwSt.

-33 %
-26 %
DeWalt Akku-Mauernutfräse 54V Basisversionersion DCG200NT-XJ

DeWalt Akku-Mauernutfräse 54V Basisversionersion DCG200NT-XJ

Art.-Nr. 52642729
Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage

UVP 478,80 €

356,53 €

inkl. MwSt.

-26 %
Metabo Maschineneinlage Akku-Kantenfräse KFM 18 LTX 3 RF / KFM 9-3 RF
12,07 €

inkl. MwSt.

-32 %
Bosch Akku-Kantenfräse GKF 12V-8 Solo Version

Bosch Akku-Kantenfräse GKF 12V-8 Solo Version

Art.-Nr. 91062005
Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage

UVP 214,80 €

145,64 €

inkl. MwSt.

-32 %
-33 %
Bosch Akku-Kantenfräse GKF 12V-8 mit 2 x 3,0 Ah Li-Ion Akku L-BOXX

Bosch Akku-Kantenfräse GKF 12V-8 mit 2 x 3,0 Ah Li-Ion Akku L-BOXX

Art.-Nr. 91127542
Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage

UVP 394,80 €

264,37 €

inkl. MwSt.

-33 %
-30 %
Bosch Akku-Kantenfräse GKF 12V-8 Solo Version L-BOXX

Bosch Akku-Kantenfräse GKF 12V-8 Solo Version L-BOXX

Art.-Nr. 96923332
Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage

UVP 262,80 €

183,00 €

inkl. MwSt.

-30 %
-33 %
Makita Akku-Multifunktionsfräse 18,0 V DRT50ZJX2

Makita Akku-Multifunktionsfräse 18,0 V DRT50ZJX2

Art.-Nr. 78544438
Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage

UVP 352,80 €

236,11 €

inkl. MwSt.

-33 %

Kabellos fräsen dank moderner Akku-Fräsen

Akku-Fräsen lassen sich flexibel und ohne störendes Kabel für vielerlei Fräsarbeiten einsetzen. Die praktischen Elektrowerkzeuge sind hierbei in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Je nach gewünschtem Einsatzzweck kannst Du so auf verschiedene Kantenfräsen oder eine Nutfräse mit Akku zurückgreifen. Da kein Anschlusskabel die Bewegungsabläufe einschränkt, lassen sich die Akku-Geräte beim Fräsen besonders leicht und unkompliziert führen.

Verschiedene Akku-Fräsen im Überblick:

  • Nutfräse mit Akku
  • Akku-Nutfräsen als Solo-Version
  • Multifunktionsfräsen mit Akku
  • Kantenfräsen für Holz und Kunststoff
  • Akku-Kantenfräse als Solo-Gerät
  • Akku-Fräsen zur Metallbearbeitung
  • Zubehör für Akku-Fräsen

Akku-Fräsen für verschiedene Einsatzzwecke

Elektrische Fräsen als Holzbearbeitungsmaschinen werden im Handwerk bereits seit langem eingesetzt, beispielsweise in Tischlereien oder bei Zimmerleuten. Seit einigen Jahren sind die Maschinen auch als Akku-Gerät erhältlich, wodurch sie sich noch flexibler auf der Baustelle oder in der Werkstatt einsetzen lassen. Kein unpraktisches Kabel stört hier die Bewegungsabläufe, zudem können die Fräsen als Akku-Variante auf Baustellen auch ohne feste Stromversorgung eingesetzt werden. Moderne Akku-Technologien wie Lithium-Ionen-Akkupacks sorgen dabei für lange Laufzeiten. Einige Ausführungen der Akku-Fräse eignen sich ebenso zum Bearbeiten von Metall.

Die praktischen Akku-Fräsen sind in unterschiedlichen Varianten für verschiedene Einsatzzwecke erhältlich. So kann eine Nutfräse mit Akku beispielsweise zum Fräsen von Nuten für Flachdübel oder zum Sägen von Schattenfugen eingesetzt werden. Die Akku-Nutfräsen sind auch als Solo-Version ohne Akku und Zubehör erhältlich, was sich anbietet, wenn bereits passende Akkus und Ladegeräte derselben Marke vorhanden sind. Auch Multifunktionsfräsen sind mit Akku erhältlich, so dass sich diese Holzbearbeitungsmaschinen noch flexibler zum Fräsen von Nuten oder dekorativen Gestaltungselementen nutzen lassen. Das Spezialgebiet von Kantenfräsen ist hingegen das Bearbeiten von Kanten, die sich so mit Radien oder Fasen versehen lassen, beispielsweise beim Möbelbau. Auch diese Akku-Kantenfräsen für Holz und Kunststoff sind als Solo-Gerät ohne Akku erhältlich, falls bereits passende Akkus des jeweiligen Geräteherstellers vorhanden sind.

Neben Ausführungen als Holzbearbeitungsmaschinen sind auch spezielle Akku-Fräsen zur Metallbearbeitung erhältlich. Diese Art der Kantenfräsen eignet sich zum Bearbeiten von Kanten und Konturverläufen aus Metall, so dass auch Bohrungen und Ränder von Metallerzeugnissen gefräst und gefast werden können. Sämtliche Arten von Akku-Fräsen können mit passendem Zubehör ausgestattet werden, und lassen sich durch den Austausch der Fräsköpfe an die jeweiligen Erfordernisse anpassen. Fräsköpfe als Zubehör sind beispielsweise als Nutfräser, Abrundfräser oder Bündigfräser erhältlich.

Wissenswertes über Akku-Fräsen

Akku-Fräsen lassen sich hinsichtlich der Frästiefe flexibel einstellen und anpassen. Beim Kauf einer Fräse solltest Du ein Modell auswählen, das exakt auf das zukünftige Anwendungsgebiet zugeschnitten ist. Auch solltest Du bei der Auswahl einer Akku-Fräse darauf achten, welche Materialien sich mit dem jeweiligen Gerät bearbeiten lassen. Einige Kantenfräsen sind ideal zur Bearbeitung von Holz und Kunststoff geeignet, während Du mit anderen Modellen nur Metall bearbeiten kannst. Auch kommt es bei der Auswahl eines passenden Geräts beispielsweise darauf an, ob Du vor allem Nuten fräsen möchtest oder ob vornehmlich Kanten bearbeitet werden sollen.

Einer der großen Vorteile von Akku-Geräten gegenüber solchen mit Netzkabel ist, dass diese sich beim Fräsen besonders flexibel, wendig und komfortabel führen lassen. Moderne Akkus mit Lithium-Ionen-Technik können mit dem passenden Ladegerät in kurzer Zeit aufgeladen werden, und sorgen dank hoher Kapazität für lange Laufzeiten. Hast Du bereits Akku-Werkzeuge im Einsatz, so kann es sich lohnen, bei der Akku-Fräse auf ein Modell desselben Herstellers zurückzugreifen. Die Akkus eines Systems mit derselben Spannung lassen sich dann einfach zwischen den Geräten austauschen.

Akku-Fräsen werden häufig als Komplett-Set mit Koffer und Zubehör angeboten, das auch die Akkus und das Ladegerät beinhaltet. Ein sogenanntes Solo-Gerät ist in der Regel günstiger und bietet sich an, wenn bereits passende Akkus vorhanden sind.