Meißel

70 Artikel mit 136 Varianten gefunden

RENNSTEIG Schlitzmeißel 240mm HS
-28 %

UVP 10,44 €

7,54 €

inkl. MwSt.

-28 %
MAKITA Meißel-Set SDS-PLUS (B-30536)
-38 %

UVP 55,08 €

34,28 €

inkl. MwSt.

-38 %
RENNSTEIG Flachmeißel 250mm
-24 %

UVP 7,50 €

5,74 €

inkl. MwSt.

-24 %
Gedore Schlitzmeißel extra flach, 240x26x4 mm
-16 %
Stahlwille 110 Schlitzmeißel
-25 %

UVP 19,20 €

14,36 €

inkl. MwSt.

-25 %
Gedore Handschutzgriff
-15 %

UVP 4,49 €

3,82 €

inkl. MwSt.

-15 %
Stahlwille 101* Rippenkreuzmeißel
-31 %

UVP 14,28 €

9,83 €

inkl. MwSt.

-31 %
RENNSTEIG Schlitzmeißel 240mm
-18 %

UVP 7,02 €

5,74 €

inkl. MwSt.

-18 %
RENNSTEIG Flachmeißel 150mm
-18 %

UVP 4,62 €

3,78 €

inkl. MwSt.

-18 %

Meißel: Werkzeuge der Geschichte

Die Archäologie hat Meißelwerkzeuge in Schleswig-Holstein gefunden, die mehr als 2700 Jahre vor der christlichen Zeitrechnung hergestellt und gebraucht wurden. Bis heute dienen die Werkzeuge zur Trennung und Zerspanung verschiedener Werkstoffe. Der einfache Metallmeißel ist ein rund, vier- oder mehrkantiges, zwischen zehn und zwanzig Zentimeter langes Werkzeug aus einem Stück Stahl, das in Verbindung mit einem Meißelhammer zur Veränderung von geformten Materialien dient. Mit dem Hammer wird oben auf den Meißelkopf geschlagen, damit sich am Ende des Stahls beispielsweise ein Stück Beton ablöst, das beim Gießen versehentlich über einen nicht vorgesehenen Rand der Verschalung gelaufen ist. Meißelwerkzeuge werden von sehr unterschiedlichen Berufsgruppen genutzt: in der Archäologie beispielsweise zur Untersuchung und zum Freilegen von historischen Bausubstanzen, Knochen, keramischen Fundstücken, Metallen, Münzen und historischen Häuserinventaren, die durch oft jahrhundertealte Lagerung mit anklebenden Lehm- bzw. Korrosionsstoffen behaftet sind. Der Bildhauer setzt verschiedene Meißelformen zur Herstellung seiner Skulpturen ein. Aus einem Steinquader entsteht so durch das geschickte Abschlagen kleiner Stein- oder Holzstückchen ein Bild oder eine Figur, die zuvor nur im Kopf des Gestalters vorhanden war. Die berühmten vier Bremer Stadtmusikanten sind auf diese Weise unter Zuhilfenahme von Meißeln entstanden. Neben den Handwerkzeugen benötigen wir in heutiger Zeit sehr viele Meißelwerkzeuge, die in Verbindung mit Maschinen eingesetzt werden. In erster Linie zählen die elektrischen und luftgetriebenen Bohr- und Meißelhammer dazu, die von namhaften Herstellern auf den Markt gebracht werden. SDS-Aufnahmen ermöglichen blitzschnelles sowie sicheres Wechseln der Meißelwerkzeuge; Zugaben bei den verschiedenen Stählen wie Molybdän, Diamantspäne etc. führen zu einer langen Haltbarkeit des Werkzeugs. Achten Sie auf hohe Qualität, bevor Sie sich im Fachsortiment von Contorion für einen passenden Meißel erwerben. Bei Tiefenbohrungen zur Gas- und Ölexploration kommen spezielle Bohrköpfe zum Einsatz, die Bohrmeißel genannt werden.

Einsatzgebiete von Meißeln

Folgende Einsatzgebiete sind typisch für den Einsatz von Meißeln:

  • Anpassungen in Mauern
  • Trennen von Werkstoffen
  • Wand- und Bodenfliesen ausbauen
  • Zerspanung
  • Abscherung
  • Abbruch
  • Arbeiten des Zimmermanns
  • Modellieren von Skulpturen
  • Steinmetzarbeiten
  • Tiefenbohrungen auf Öl- und Gasbohrinseln
  • Altbausanierung
  • Neubauerstellung
  • Straßenbau
  • Bildhauerei

Verschiedene Meißelarten

Es existieren viele verschiedene Arten und Ausstattungsvarianten des Meißels. Einige davon sind:

  • Stechbeitel
  • Flügelmeißel
  • Spatmeißel
  • Hohlmeißel
  • Fliesenmeißel
  • Steinmeißel
  • Stegmeißel
  • Spitzmeißel
  • Flachmeißel
  • Schermeißel
  • Schlitzmeißel
  • Elektriker-Meißel
  • Kreuzmeißel
  • Nutenmeißel
  • Asphaltmeißel
  • Fugenmeißel
  • Fräsmeißel

Zusammenfassend sei gesagt, dass Meißelwerkzeuge aus dem Baualltag der Menschheit nicht wegzudenken sind. Die Forschung ist ständig dabei, neue Produkte zu entwickeln, die Bohrungen in immer größere Tiefen, in immer längeren Tunneln und in immer umfangreicheren Minenprojekten erlauben.