Merkzettel Warenstapler 0
Menü
Merkzettel Warenstapler 0
Gratis Versand ab 50 €
30 Tage Rückgaberecht
Markenqualität zu Top-Preisen
Sehr gut (4.75 / 5.00)

Diese Seite ist momentan nicht verfügbar.

Passende Produkte finden Sie stattdessen in der folgenden Kategorie: Spaten

Damenspaten

Der Spaten zählt zu den wichtigsten Gartengeräten zum Bearbeiten des Bodens im Garten. Der Boden wird beim Umgraben aufgelockert und gut durchlüftet. Pflanzlöcher für Bäume, Sträucher oder Pflanzen können ebenfalls mit dem Spaten ausgehoben werden. Das Einsatzgebiet vom Spaten ist weit gefächert, im Fachhandel gibt es unterschiedliche Spaten zu kaufen. Deshalb sollten beim Kauf eines Spatens einige wichtige Dinge beachtet werden, damit der Spatenkauf nicht zum Fehlkauf wird.

Die richtige Größe vom Damenspaten

Der Spaten besteht aus dem Blatt und einem Stiel, die Spatenblätter gibt es in den unterschiedlichsten Größen. Die Größe vom Spatenblatt sollte idealerweise nach den jeweiligen Bodenverhältnissen und dem Nutzer des Spatens gewählt werden. Je schwerer der Boden ist, umso kleiner sollte das Spatenblatt sein, denn der Kraftaufwand steigt sonst bei der Arbeit sehr stark an. Ermüdungserscheinungen sind hier die Folge. Der Stiel muss ebenfalls die richtige Länge aufweisen, da nur so ein Rücken schonendes Arbeiten ermöglicht wird. Steht der Spaten auf dem Boden, sollte sich das obere Ende vom Spatenstiel unterhalb der Rippen befinden. Damenspaten gibt es mit rechteckigen, dreieckigen oder abgerundeten Blättern. Vor allem die Spaten mit abgerundeten Blättern erleichtern das Umgraben vom Boden ungemein, deshalb werden diese Spaten auch Damenspaten genannt.

Auf Qualitätsunterschiede achten

Spatenblätter in ausgezeichneter Qualität sollten aus gehärtetem Stahl bestehen, eine zusätzlich angebrachte Trittschiene erleichtert das Umgraben vom Boden. Der Griff am Stiel wird entweder in einer D- oder T-Form angebracht. Hier kommt aus auf die Vorlieben des jeweiligen Gärtners an.

Arten von Spaten und deren Einsatzgebiet:

  • Federspaten, Vollmetallspaten oder Doppelfederspaten,
  • Vollmetallspaten eignet sich für schweren Boden und starke Wurzeln
  • Federspaten für lockeren Boden ausreichend
  • Löcher und Gräben sollten mit einem spitzen Spatenblatt ausgehoben werden
  • Zum Umgraben von Beeten eignet sich eher ein rundes Spatenblatt

Damenspaten erleichtern die Arbeit im Garten

Damenspaten eignen sich nicht nur für die Nutzung von Frauen, auch Männer nutzen diese Art von Spaten gern, um die einfache Bedienbarkeit zu genießen und den Kraftaufwand bei verschiedenen Arbeiten so niedrig wie möglich zu halten. Die erhebliche Arbeitserleichterung macht den Damenspaten so beliebt, zudem weist der Spaten einige wichtige Aspekte auf, die von Frauen und Männern geschätzt werden.