Falzzange

Falzzange

8 Artikel mit 25 Varianten gefunden

Gedore Falzzange, gebogen
-28 %

Gedore Falzzange, gebogen

Art.-Nr. 210417773
Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen

UVP 71,50 €

51,23 €

inkl. MwSt.

-28 %
Bessey Falzzange

Bessey Falzzange

Art.-Nr. SP78678553001 (18 Varianten verfügbar)
Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen

ab 30,41 €

inkl. MwSt.

Bessey Falz-Aufbiegezange D355
-41 %

Bessey Falz-Aufbiegezange D355

Art.-Nr. 78613016
Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen

UVP 68,52 €

40,48 €

inkl. MwSt.

-41 %
Falzzange 803 60 L.280mm Backenb.60mm gerade pulverbesch. lange Ausladung
-34 %

UVP 49,20 €

32,46 €

inkl. MwSt.

-34 %
Falzzange Lg.280mm Backenb.60mm 805 60
-34 %

Falzzange Lg.280mm Backenb.60mm 805 60

Art.-Nr. 210419063
Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen

UVP 53,76 €

35,46 €

inkl. MwSt.

-34 %
Bessey Eck-Falzzange D335
-38 %

Bessey Eck-Falzzange D335

Art.-Nr. 78678553
Lieferbar in 7-10 Arbeitstagen

UVP 98,88 €

61,49 €

inkl. MwSt.

-38 %
Gedore Falzzange, gerade
-31 %

Gedore Falzzange, gerade

Art.-Nr. 210417772
Lieferbar in 7-10 Arbeitstagen

UVP 65,56 €

45,18 €

inkl. MwSt.

-31 %
Bessey Quetsch-Falzzange D336
-38 %

Bessey Quetsch-Falzzange D336

Art.-Nr. 78744090
Lieferbar in 7-10 Arbeitstagen

UVP 144,36 €

89,78 €

inkl. MwSt.

-38 %

Umschläge ohne Maschinen fertigen mit der Falzzange

Eine Falzzange gehört zu den sogenannten Biegezangen, die unter anderem auch im Bereich der Blechverarbeitung eingesetzt werden. Als Falzen wird dabei das Umbiegen eines entsprechenden Blechrandes um 180 Grad bezeichnet. Das Umbiegen des Blechrandes erfolgt, um dadurch einen Umschlag zu erhalten. Normalerweise erfolgt das Anfertigen eines Umschlags mithilfe einer entsprechenden Maschine. Die Falzzange ermöglicht es auf recht einfache Weise, Blechränder auch unterwegs und ohne entsprechende Maschinen umzubiegen und dadurch Umschläge anzufertigen. Optisch unterscheidet sich die Falzzange deutlich von anderen Arten von Zangen. Es handelt sich hier um ein Werkzeug, das vom Aufbau her für genau diese Arbeit optimiert wurde. Diese Spezialzange wird häufig auch als Abkantzange oder auch Quetsch-Falzzange bezeichnet. Je nach Anwendungsgebiet kommen unterschiedliche Arten dieser Zangen zum Einsatz.

Anwendungsgebiete bzw. Einsatzbereiche von Falzzangen

Falzzangen werden in verschiedenen Bereichen eingesetzt. Häufig werden sie beispielsweise von Installateuren im Sanitärbereich verwendet. Genauso gut können sie aber (wenn auch in etwas anderer Form) in anderen Tätigkeitsbereichen, beispielsweise denen von Klempnern, Dachdeckern sowie Gold- und Silberschmieden, zum Einsatz kommen. Es gibt die Falzzangen in vielen unterschiedlichen Größen und Formen, darunter auch in mittellangen oder langen Ausführungen. In der Regel sind die Griffe der Zange parallel zueinander angeordnet. Besonders bei kleineren Zangen hin und wieder auch konvex. Um den Benutzer einen besseren Halt zu bieten, sind die Zangengriffe oft mit Gummi oder Kunststoff überzogen worden. Bei einer Ausrichtung der Backen in Längsrichtung zur Werkzeugachse spricht man von einer geraden Zange. Der Zangenkopf kann auch um 45 Grad abgewickelt sein. Eine solche Zange wird als gekröpfte Zange bezeichnet. Eine Zange mit einem um 90 Grad abgewickelten Kopf wird als gewinkelte Falzzange bezeichnet.

Wichtige Eigenschaften wie Material, Maulbreite und Länge

  • Da mit einer Falzzange in der Regel Blech bearbeitet wird, muss das Werkzeug natürlich sehr stabil sein. Häufig bestehen die Zangen daher aus geschmiedetem Qualitätsstahl oder aus Vergütungsstahl. Die Werkzeuge aus geschmiedetem Stahl sind in der Regel pulverbeschichtet, während die Zangen aus Vergütungsstahl oft lackiert werden. Die Griffe werden oft tauchisoliert, um dem Benutzer einen besseren Halt zu bieten.
  • Die Maulbreite der Zange kann sehr unterschiedlich ausfallen. Von einigen Millimetern bis hin zu Breiten von einigen Zentimetern sind die unterschiedlichsten Maulbreiten erhältlich. Die Länge ist maßgeblich für die maximale Kraft, welche mithilfe der Zange erzeugt werden kann. Um entsprechend große und stabile Bleche falzen zu können, benötigt man natürlich auch Zangen mit einer entsprechenden Länge.