Winterdienst

Winterdienst

Filter

27 Artikel gefunden

Hallenser
Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage
25,49 €
inkl. MwSt.
CEMO
Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage
377,08 €
inkl. MwSt.
WOLF-Garten
Angebot
Angebot
Lieferzeit: 3-5 Arbeitstage
UVP 93,77 €
75,32 €
inkl. MwSt.
WOLF-Garten Streuwagen WE 330
Angebot
Angebot
Lieferzeit: 3-5 Arbeitstage
UVP 35,28 €
28,55 €
inkl. MwSt.
GARDENA Kleinstreuer S
Lieferzeit: 3-5 Arbeitstage
9,19 €
inkl. MwSt.
Eisschaber m.Schneebesen Eisschabkante 90mm L.40cm Griff m.Pro NIGRIN
Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage
98,93 €
inkl. MwSt. (18 Stk. / VPE)
Eisschaber Eisschabkante 100mm L.25cm Softgriff NIGRIN
Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage
129,92 €
inkl. MwSt. (24 Stk. / VPE)
Hallenser Randschaufel Gr. 9 380x380mm Aluminiumblech
Topseller
Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage
32,59 €
inkl. MwSt.
MTD Schneefräse SMART M 61
Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage
960,59 €
inkl. MwSt.
GARDENA Handstreuer M
Lieferzeit: 3-5 Arbeitstage
19,28 €
inkl. MwSt.
Bauer Südlohn Streugerät SH, lackiert, Gelborange
Angebot
Angebot
Lieferzeit: 4-6 Wochen
UVP 4.702,54 €
3.963,48 €
inkl. MwSt.
CEMO Abdeckung für Kastenstreuer KS 35-E
Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage
86,99 €
inkl. MwSt.
CEMO Anbaustreuer SA 260 für große Streuflächen
Angebot
Angebot
Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage
UVP 1.746,00 €
1.494,82 €
inkl. MwSt.
CEMO Streubreitenbegrenzer für Anbaustreuer SA 260
Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage
190,40 €
inkl. MwSt.
CEMO Streuwagen SW 200 für große Streuflächen
Angebot
Angebot
Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage
UVP 3.330,00 €
2.839,61 €
inkl. MwSt.
CEMO Anbaustreuer SA 130 für große Streuflächen
Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage
1.444,08 €
inkl. MwSt.
CEMO Abdeckung für Streuwagen SW 35-E
Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage
80,48 €
inkl. MwSt.
CEMO Deichsel mit Kugelkopfkupplung für Streuwagen SW 130
Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage
229,56 €
inkl. MwSt.
CEMO Einfüllsieb für Anbaustreuer SA 260
Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage
170,44 €
inkl. MwSt.
CEMO Abdeckhaube für Anbaustreuer SA 260
Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage
235,20 €
inkl. MwSt.
CEMO Streuwagen SW130 mit Alugetriebe für große Streuflächen
Angebot
Angebot
Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage
UVP 1.680,00 €
1.463,20 €
inkl. MwSt.
CEMO Fernbedienung für Streuwagen SW 200 und SW 300
Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage
418,20 €
inkl. MwSt.
CEMO Abdeckhaube für Streuwagen SW 50-E
Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage
102,77 €
inkl. MwSt.

Winterdienst – auf der Baustelle ebenso wichtig wie auf öffentlichen Gehwegflächen

Der Winterdienst ganz allgemein ist ein feststehender Begriff sowohl im Sprachgebrauch als auch in der Rechtsprechung. Er ist die Summe aller notwendigen Maßnahmen für die Verkehrssicherheit bei winterlicher Witterung mit Eis und Schnee. Auch bei solch widrigen Verhältnissen muss auf den öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen die ansonsten übliche Verkehrssicherheit gewährleistet sein.

Das gilt in gleicher Weise für die Baustelle. Sie ist aus arbeitsrechtlicher Sicht die Arbeitsstätte für alle am und mit dem Bau Beschäftigten. Auf dem Baufeld als dem Baustellen-Grundstück wird ein Gebäude errichtet, umgebaut oder abgerissen. Sowohl die Baustelle selbst aus auch alle Zuwegungen dorthin müssen winterfest sein.

Winterdienst und Arbeitsstättenverordnung ArbStättV

Die ArbStättV schreibt für die Sicherheit aller am Bau Beschäftigten leicht und sicher begehbare Verkehrswege zur und auf der Baustelle vor. Näheres dazu ist im ArbStättV-Anhang aufgeführt. Für die Baustelle gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder werden alle Verkehrswege von Eis und/oder Schnee geräumt oder sie wird gesperrt. Zuständig dafür ist der Bauherr beziehungsweise der von ihm beauftragte Generalunternehmer oder ein damit beauftragter externer Winterdienst-Dienstleister.

  • Die Fußböden von Verkehrswegen müssen gegen Verrutschen gesichert, sie müssen tragfähig, trittsicher und rutschhemmend sein.
  • Die Verkehrswege im Freien müssen auch in allen Übergangsbereichen von außen nach innen geräumt und gestreut sein.
  • Die Verkehrssicherungspflicht auf der Baustelle ist in diesem Sinne die Pflicht zur Sicherung von Gefahrenquellen am Bau und auf der Baustelle.

Winterdienst-Ausstattung vom Streugutbehälter über Schneeschieber und Streuwagen bis zur Schneefräse

Im Gegensatz zu einer versiegelten Straßenfläche ist die Baustelle kaum und wenn, dann nur teilweise befestigt. Das erschwert ein Räumen und Streuen ganz wesentlich. Abhängig von Art und Größe der Baustelle sind Gerätschaften wie Streuwagen und Schneeschieber bis hin zur Schneefräse unentbehrlich. Darüber hinaus ist es ratsam, mehrere Streubehälter und Streuwagen auf der Baustelle verteilt zu platzieren. Mit dem Streuwagen lässt sich das Streugut auf einer größeren Fläche dosiert und gleichmäßig ausbringen.

Die beiden Hauptkomponenten des Streuwagens sind der Streugutbehälter und das Streuaggregat. Schneeschieber und Schneeschaufel sind zwei Begriffe für dasselbe Schneeräumgerät. Der Schnee wird entweder beiseite geschaufelt oder geschoben. Das geschieht meistens manuell und für eine großflächige Baustelle oftmals maschinell. Der Begriff macht deutlich, dass der Einsatz von Schneeschiebern auf Schnee begrenzt, also für Eis und Glätte ungeeignet ist. Schneepflüge und Schneefräsen kommen vorwiegend auf Großbaustellen im Hoch- und Tiefbau zum Einsatz.