Häcksler

8 Artikel mit 8 Varianten gefunden

Makita Häcksler UD2500
-28 %

Makita Häcksler UD2500

Art.-Nr. 10023245
Lieferbar in 7-10 Arbeitstagen

UVP 301,50 €

216,32 €

inkl. MwSt.

-28 %
Elektro-Häcksler IEG 2500 2500 W / 230 V Schnittstärke 40mm Gewicht: 14,36kg
-24 %

UVP 252,00 €

190,63 €

inkl. MwSt.

-24 %
Bosch Ersatzmesser, System-Zubehör, für AXT Rapid 2000/2200

Bosch Ersatzmesser, System-Zubehör, für AXT Rapid 2000/2200

Art.-Nr. 744002
Lieferbar in 1-3 Arbeitstagen

43,37 €

inkl. MwSt.

Scheppach Gartenhäcksler GSH3400-20K 2,50kW 230V50Hz

Scheppach Gartenhäcksler GSH3400-20K 2,50kW 230V50Hz

Art.-Nr. 73651276
Lieferbar in 2-4 Arbeitstagen

191,48 €

inkl. MwSt.

Bosch Leisehäcksler AXT 22 D

Bosch Leisehäcksler AXT 22 D

Art.-Nr. 77261936
Lieferbar in 7-10 Arbeitstagen

486,54 €

inkl. MwSt.

Scheppach Gartenhäcksler GSE45S 2800W 230V/50Hz -

Scheppach Gartenhäcksler GSE45S 2800W 230V/50Hz -

Art.-Nr. 73847887
Lieferbar in 2-4 Arbeitstagen

264,26 €

inkl. MwSt.

Scheppach Gartenhäcksler Biostar 2000 1,80 KW 230/50 WE mit Bremse

Scheppach Gartenhäcksler Biostar 2000 1,80 KW 230/50 WE mit Bremse

Art.-Nr. 98845870
Lieferbar in 2-4 Arbeitstagen

339,88 €

inkl. MwSt.

Bosch Rapid-Häcksler AXT Rapid 2000

Bosch Rapid-Häcksler AXT Rapid 2000

Art.-Nr. 919101
Lieferbar in 7-10 Arbeitstagen

238,93 €

inkl. MwSt.

Von der Ersparnis vieler Mühen durch den Gebrauch eines Häckslers

Im Garten fallen ständig biologische Abfälle an, die der Zerkleinerung bedürfen. Entweder für die beschränkten Maße eines Komposthaufens oder einer Biotonne. Ferner wird eine Zerkleinerung im Häcksler nötig für die Herstellung von Schüttgut von der Art des Rindenmulches. Das Beschneiden von Hecken, Sträuchern und Bäumen erzeugt in jeder Saison Nachschub für den Häcksler. Es ist klar, dass dabei Sicherheitskriterien zu erfüllen sind, denn im Häcksler geht es mit roher Gewalt zur Sache, die einen Gefahrenherd darstellen würde, wenn die Konstrukteure derlei Geräte nicht dafür Sorge trügen, den Nutzer vor rotierenden Messern, zermalmenden Walzen und ähnlichem zu schützen. Konstruktionsabhängig befinden sich entweder zermahlende Walzen oder scheibenabschneidende Messer in dieser Art Gartengerät. Es ist klar, dass solche Arbeit höchste Anforderungen an die Mechanik stellen. Sie muss robust und der Motor vor Überlast geschützt sein.

Sicherer Betrieb ist wichtig wo rohe Kräfte walten

Ein Einzugsschacht gibt schon mal ungefähr vor, welche Dimensionen die Äste und Sträucher haben dürfen, die zwecks Zerkleinerung in die Maschine eingeführt werden. Er soll verhindern, dass zu große Äste ins Mahlwerk gestoßen werden und dort für eine Blockade sorgen, weil das Gerät mit der Aufgabe überfordert wäre. Sollte dennoch eine Verstopfung oder Blockierung eintreten, sollte der Häcksler über einen (automatischen) Rücklauf haben, um das Holz wieder auszustoßen und die Mechanik freizubekommen. Die Maschine sollte nicht zu laut arbeiten und für das Resultat einen Auffangsack oder -behälter bereithalten, der leicht gewechselt werden kann. Praktisch, wenn das Häckslergut in diesem Behälter gleich weggetragen und seiner neuen Bestimmung zugeführt werden kann. In der Regel verfügen moderne Häcksler über ein Fahrgestell, das den Transport der Maschine erleichtert.

Auswahl des Geräts nach Größe der Aufgabe und der Grünanlage

Man wird je nach Größe einer Gartenfläche und der Art des Bewuchses unterschiedlich starke Maschinen kaufen wollen. Sollten Sie über recht viele Bäume und Sträucher verfügen, werden Sie ein stärkeres Gerät mit einem voluminöseren Auffangbehälter einem Gerät für gelegentliche Einsätze vorziehen. Ein möglichst starker Motor ist der Dauerbelastung besser gewachsen, wenn sehr viel Geäst zu zerkleinern ist. Eine Auswahl verschiedener Geräte können Sie bei Contorion finden, dem Ort also, wo man zuerst vorbeischauen sollte, wenn man einen Häcksler zu kaufen gedenkt. Nebenbei bemerkt sparen Sie sich dabei auch gleich den sperrigen Heimtransport dieser voluminösen Geräte.