Klappwerkbank

Klappwerkbank

2 Artikel mit 2 Varianten gefunden

Montagewerkbank Buche B1000xT700xH840mm / 30mm Schubl.

Montagewerkbank Buche B1000xT700xH840mm / 30mm Schubl.

Art.-Nr. 21101428
Lieferbar in 1-3 Arbeitstage

246,91 €

inkl. MwSt.

Montagewerkbank Buche B800xT500xH840mm / 30mm Schubl.

Montagewerkbank Buche B800xT500xH840mm / 30mm Schubl.

Art.-Nr. 21101427
Lieferbar in 1-3 Arbeitstage

233,15 €

inkl. MwSt.

Klappwerkbank - der mobile Arbeitsplatz

Werkbänke sind aus kaum einem Unternehmen wegzudenken, in dem Werkstücke bearbeitet oder Montagearbeiten durchgeführt werden. Nicht immer muss dabei eine Werkhalle der Standort sein. Gerade Handwerksbetriebe, deren Mitarbeiter vor Ort beim Kunden tätig sind, können auf transportable Werkbänke selten verzichten. Ihre flexible Einsetzbarkeit stellt für den Nutzer einen signifikanten Vorteil dar. Darüber hinaus sorgt die Konstruktion von Klappwerkbänken dafür, dass sie bequem transportiert werden können. Bei Nichtgebrauch können sie gelagert werden, ohne dass dafür sehr viel Platz benötigt wird. Klappbare Werkbänke glänzen durch:

  • große Stabilität,
  • hohe Belastbarkeit,
  • ergonomisch günstige Arbeitshöhe.

Klappwerkbänke erweisen sich als mobiler Arbeitsplatz mit einem breiten Einsatzspektrum. An ihnen können diverse Zusatzeinrichtungen mithilfe geeigneter Klemmvorrichtungen angebracht werden, dazu gehören beispielsweise Leuchten und Schraubstöcke geeigneter Bauart. Dadurch entstehen Arbeitsplätze, die stationären Werkbänken kaum nachstehen. Zwar sind ihnen in Hinblick auf Größe und Gewicht bestimmte Grenzen gesetzt, aber dies eben im Namen gewünschter und in bestimmten Situationen unverzichtbarer Mobilität.

Aufbau von Klappwerkbänken

Zusammenklappbare Werkbänke besitzen einen recht simplen, aber äußerst praktischen Aufbau. Ein vierbeiniges Grundgestell dient als Basis für die eigentliche Werkplatte. Diese ist meist aus Buchenholz gefertigt und von solcher Stärke, dass die Aufnahme relativ großer Lasten möglich wird. Sie wird von einem Rahmen umfasst, der vorzugsweise aus Winkelstahl besteht. Die vier Stahlrohrbeine sind durch Scharniere mit dem Rahmen verbunden und weisen schräg nach außen in Richtung Untergrund. So werden die durch Konstruktion und Nutzlast entstehenden Kräfte in den Boden abgeleitet. Gleichzeitig wird auf diese Weise die Standfestigkeit der Klappwerkbank hergestellt, denn die Kraftverteilung sorgt dafür, dass die Werkbank im Betriebszustand nicht spontan zusammenklappen kann. Das Zusammenlegen der Konstruktion ist nur durch gezielte Handgriffe zu bewerkstelligen. Die in den zwei Querstreben und der Längsstrebe des Grundgestells befindlichen Klappelemente machen es möglich, die Werkbank zu einem quasi zweidimensionalen Gebilde zusammenzulegen. Danach befindet sich die Werkbank im Ruhe- beziehungsweise Transportzustand.

Klappwerkbänke unkompliziert in Ihren Betrieb bestellen

Die Firmen FORMAT, RIDGID und andere gelten zu Recht als Markenhersteller, die mit ihrem Namen für die Qualität der von ihnen gefertigten Klappwerkbänke stehen. Aus der Produktpalette dieser Hersteller bezieht Contorion sein Sortiment an transportablen Werkbänken. Als Onlineshop bietet Contorion seinen Kunden die Möglichkeit, Produkte aus diesem Segment von Betriebsausrüstungen bequem via Internet zu ordern. Ein übersichtlicher, virtueller Katalog und der leicht zu beherrschende Bestellvorgang im Netz sorgen dafür, dass die von Ihnen gewünschten mobilen Werkbänke rasch den Weg in Ihr Unternehmen finden.