Batterietester

Batterietester

5 Artikel mit 5 Varianten gefunden

Batterie-/Akkutester Energy Check o.Akkus ANSMANN
-12 %

Batterie-/Akkutester Energy Check o.Akkus ANSMANN

Art.-Nr. 2705116x1
Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen

UVP 52,02 €

45,59 €

inkl. MwSt.

-12 %
VIGOR Batterietester und Ladesystem-Prüfgerät mit Thermodrucker V3748
-24 %

UVP 526,94 €

401,45 €

inkl. MwSt.

-24 %
HAZET Batterietester 4650-5
-47 %

HAZET Batterietester 4650-5

Art.-Nr. 70457154
Lieferbar in 2-4 Arbeitstagen

UVP 454,11 €

238,74 €

inkl. MwSt.

-47 %
VIGOR Ersatz-Thermorollen-Paar V1923 Anzahl Werkzeuge: 2
-16 %

VIGOR Ersatz-Thermorollen-Paar V1923 Anzahl Werkzeuge: 2

Art.-Nr. 83168291
Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen

UVP 12,71 €

10,72 €

inkl. MwSt.

-16 %
HAZET Elektronik-Satz 2152N/3 Anzahl Werkzeuge: 3
-18 %

HAZET Elektronik-Satz 2152N/3 Anzahl Werkzeuge: 3

Art.-Nr. 71569679
Lieferbar in 2-4 Arbeitstagen

UVP 43,50 €

35,48 €

inkl. MwSt.

-18 %

Exklusive Batterietester finden

Wofür ein Batterietester verwendet werden kann

Wenn das batteriebetriebene Radio in der Werkstatt seine Funktionen verweigert, wenn die praktische Taschenlampe während eines Stromausfalls im Notfall keine Leistung zeigt oder der kleine Tischventilator keine Power mehr hat, dann sollte man einen Batterietester kaufen, um den genauen Energiestatus der Batterien schnell und einfach ermitteln zu können. Sind die verwendeten Akkus wirklich schon leer? Sind sie vielleicht defekt? Und müssen die Batterien wirklich schon entsorgt werden? So hilft ein Batterietester effektiv dabei, Geld zu sparen. Zudem tuen Verbraucher durch die nähere Betrachtung und Kontrolle von Batterien der Umwelt etwas Gutes. Denn nicht selten werden dadurch Energieträger vor der Entsorgung bewahrt.

Wie ein Batterietester funktioniert

Wer einen Batterietester kaufen möchte, sollte die Funktionen des Gerätes im Einzelnen kennen. So lassen sich mit einem hochwertigen Gerät nicht nur handelsübliche Batterien auf ihren Ladezustand hin überprüfen, auch wiederaufladbare Akkus können mit einem Batterietester untersucht werden. Zu beachten gilt es, dass nicht jedes Testgerät für jede Batteriegröße geeignet ist. Vom großen 9V-Block über die Standard AA-Batterien bis hin zu kleinen Knopfzellen - Testgeräte gibt es für die verschiedensten Batterien. Legen Sie sich ein Universalgerät zu, dass gleich verschiedene Batterieformate testen kann oder greifen Sie zu einem Tester, der genau jene Batterie testet, die Sie getestet wissen möchten.

Unterschiede gibt es auch bezüglich der Anzeige des Ladezustands einer getesteten Batterie. Während manche Geräte schlichtweg durch eine rote oder grüne Leuchte signalisieren, ob eine Batterie leer oder voll ist, verfüge andere Geräte sogar über eine LCD-Anzeige, die den genauen Energiestatus ersichtlich werden lässt. Hier sehen Sie nicht nur, ob eine Batterie leer oder voll ist, sondern erfahren zudem, wie viel Energie sich im Detail in einer Batterie befindet.

Vorteile von einem Batterietester im Überblick

  • Testen Sie verschiedenste Batterien auf Ihren Energiegehalt und schützen Sie den Energieträger somit vor der unnötigen Entsorgung
  • Testen Sie jede beliebige Batteriegröße mit dem passenden Gerät
  • Lassen Sie sich nicht nur anzeigen, ob eine Batterie leer oder voll ist, sondern bei Bedarf auch, über wie viel Energie sie noch verfügt