Absperrpfosten

Absperrpfosten

3 Artikel mit 3 Varianten gefunden

Mobile Absperrung 16 Elemente H1000xB600xT350mm gelb PE Gesamtlänge 4m
-31 %

UVP 586,80 €

406,63 €

(101,66 € / 1m) inkl. MwSt.

-31 %
Sperrpfosten PU schwarz/gelb D.80xH.750mm zum Aufschrauben
-24 %

Sperrpfosten PU schwarz/gelb D.80xH.750mm zum Aufschrauben

Art.-Nr. 225268
Lieferbar in 1-3 Arbeitstage

UVP 61,20 €

46,38 €

inkl. MwSt.

-24 %
Sperrpfosten PP gelb/schwarz D.63xH.1000mm z. Aufstellen mit Öse

Sperrpfosten PP gelb/schwarz D.63xH.1000mm z. Aufstellen mit Öse

Art.-Nr. 225264
Lieferbar in 1-3 Arbeitstage

32,59 €

inkl. MwSt.

Absperrpfosten für den Innen- und Außenbereich

Absperrpfosten gewährleisten sichtbare Absperrungen, welche jederzeit aufgehoben werden können. Diese Pfosten werden entweder flexibel eingesetzt oder mit dem Boden fest verschraubt. Solche Art von Absperrungen erlaubt einen platzsparenden Einsatz. Deshalb sind diese sehr häufig bei Parkplätzen zu finden. Im öffentlichen Raum vor einem Aufzug oder vor gewissen Attraktionen in Museen sind diese auch zu sehen. In Schwimmbädern wird auf diese Art auf geschlossene Rutschen oder geschlossene Gastronomie aufmerksam gemacht.

Absperrpfosten für den flexiblen Einsatz

Werden genau hinter einem möglicherweise stehendem Fahrzeug Pfosten angebracht, so wird darauf geachtet, dass an dem Fahrzeug kein Schaden entsteht und der Absperrpfosten selbst auch keinen Schaden nimmt. Deswegen werden an solchen Plätzen selbst aufrichtende Absperrpfosten aufgestellt. Herausnehmbare Pfosten von Contorion erlauben dem Anwender selbst über den Einsatz zu entscheiden und bei Bedarf ohne viel Mühe, diesen kurzfristig zu entfernen. Wer seinen Absperrpfosten nicht immer benötigt, entscheidet sich gerne für eine klappbare oder umlegbare Variante.

Eine einfache Art der Absperrung ist die Aufstellung von Ketten-Sperrpfosten mit befüllbaren Füßen. Diese finden Anwendung im Innen- sowie Außenbereich und werden für das schnelle Absperren kurzfristig nicht begehbarer Objekte verwendet. Die Pfosten gewährleisten durch vorhandene Ösen das schnelle Ein- und Aushängen der Absperrketten. Der Fuß ist in den Materialien Hartgummi und Kunststoff lieferbar.

Stabil und witterungsbeständig zeigt sich der Parkpilz mit einem großzügig gearbeiteten Kunststoff. Auf diesen niedrig gehaltenen Pfosten sind zur besseren Wahrnehmung Katzenaugen angebracht. Noch mehr Signalwirkung wird durch das Einstecken eines Pfostens erreicht. Dieser Parkpilz kann entweder auf dem Boden befestigt werden oder er wird einfach lose aufgestellt.

Werbung und Absperrung gleichermaßen wird mit dem Gurtabsperrpfosten erreicht. Ein transparenter Pfosten kann für die Anbringung von Posterrollen verwendet werden. Die große Auswahl an Gurten und die Möglichkeit, den Gurt zu bedrucken sorgen für die Beliebtheit dieser Variante. Unbefugtes Öffnen wird durch einen Sicherheitsclip entgegengewirkt. Eine integrierte Gurtbremse minimiert die Verletzungsgefahr.

Edle Pfosten für eine optisch ansprechende Absperrung

Absperrpfosten mit Stil in konischer Form mit gefrästen Taillen, wirken im privaten Bereich sowie im öffentlichen Bereich sehr gut und bieten einen willkommenen optischen Blickfang. Die zur Anwendung kommenden Pfosten in den Farben Schwarzgrau oder Edelstahl werten das Objekt optisch auf und bieten ausreichend Schutz vor dem Betreten des Eigentums. Sie finden ihre Anwendung vor Häusern und ihren Vorgärten, um das unerwünschte Parken unmittelbar vor dem Wohnraum zu unterbinden. An der Front öffentlicher Gebäude und Ämter sind diese Pfosten sehr gerne gesehen. In diesem Zusammenhang wird das Anlehnen der Fahrräder an der Hausmauer damit unterbunden.