Merkzettel Warenstapler 0
Menü
Merkzettel Warenstapler 0
Gratis Versand ab 50 €
30 Tage Rückgaberecht
Markenqualität zu Top-Preisen
Sehr gut (4.75 / 5.00)

Diese Seite ist momentan nicht verfügbar.

Passende Produkte finden Sie stattdessen in der folgenden Kategorie: Brunnen

Welche Wandbrunnen gibt es?

Aufgrund des Einsatzes wird zwischen Design Wandbrunnen für im Haus, die im Inneren des Hauses im Wohnbereich eingesetzt werden oder die mehr klassischen Exemplaren, die außen im Gartenbereich oder auf der Terrasse eingesetzt werden.

Sie zeichnen sich jedoch alle durch den „Kreislauf des Wassers“ aus. Das Wasser wird mit Hilfe einer geräuscharmen Pumpe nach oben gepumpt und wird dann wieder über den vorgegebenen Wasserkreislauf nach unten hin fließen. Die Exemplare für den Innenbereich werden verstärkt in Form einer Leichtbauweise geplant. Dadurch erhält man das Gewicht des gesamten Wasserobjektes entsprechend niedrig. Dadurch entstehen Vorteile in Richtung Wartung und Flexibilität (das Objekt bleibt beweglich und kann immer, wenn es erforderlich ist, umgestellt werden).

Die Funktionsweise der Wandbrunnen und Gründe für den Einsatz

Im Unterschied zu normalen Brunnenanlagen fließt das Wasser bei einer solchen Lösung wie ein breiter Film über die jeweilige Oberflächengrundlage nach unten. Durch diesen Umstand kommt es zu einer großen Kontaktfläche zwischen dem Wasser und der jeweiligen Raumluft, so dass eine große Anzahl von Wassermolekülen von der Luft entsprechend aufgenommen werden kann. Durch das vorhandene Wasserbild entsteht ein sehr guter Luftbefeuchter, der dann auch positive Auswirkungen auf die Temperatur in der Umgebung hat. Aufgrund von den mit solchen Lösungen gewonnen Erfahrungswerten werden bei einer solchen Lösung pro zwei Quadratmeter befluteter Wasserfläche bis zu 5 Liter am Tag verdunsten.

Auch die Luft in einem Innenraum wird zunehmend durch Feinstaub belastet. Während der Heizperiode im Herbst und Winter entsteht zusätzlich eine verringerte Luftfeuchtigkeit. Dazu können tränende Augen, Reizungen im Atem-Wegbereich oder ein kratzender Hals entstehen. Wenn man jedoch im Innenbereich Wasserwände aufstellt, entsteht dadurch eine wesentliche Verbesserung und die Gefahr solcher Erkrankungen geht merklich zurück. Dadurch kommt es zu einen spürbar belebtem und verändertem Raumklima.

Eine solche Lösung wird an eine Wand gehängt oder gestellt. Im Innenbereich erfolgt dies sehr häufig in dem Raum, wo am meisten Platz vorhanden ist. Auch werden im Innenbereich gerne solche Lösungen in Empfangshallen, Büros und Geschäftsräumen aufgestellt.

Die verwendeten Materialien bei einem Wandbrunnen

Sowohl im Innen- als auch im Außenbereich werden folgende Materialien häufig verwendet:

  • Naturstein
  • Marmor
  • Granit
  • Sandstein
  • Schiefer
  • Edelstahl
  • V2A Edelstahl gebürstet
  • Terrakotta
  • Edelstein/ Mineralien