Merkzettel Warenstapler 0
Menü
Merkzettel Warenstapler 0
Gratis Versand ab 50 €
30 Tage Rückgaberecht
Markenqualität zu Top-Preisen
Sehr gut (4.76 / 5.00)

Diese Seite ist momentan nicht verfügbar.

Passende Produkte finden Sie stattdessen in der folgenden Kategorie: Zaunbau

Unerlässliche Pfostenträger beim Zaunbau oder anderen Konstruktionen

Es spielt keine Rolle, ob Sie einen Wintergarten konstruieren, einen Zaun setzen oder ein Projekt im Innenausbau verwirklichen. Häufig werden dabei Pfostenträger gebraucht, die in diversen Arten und Größen angeboten werden. In der Bauart stehen H-, L- und U-Pfostenträger sowie Boden- und Aufschraubhülsen zur Verfügung. Träger werden aus verschiedenen Materialien wie Edelstahl, Stahl oder Kunststoff hergestellt. Für die Struktur der Oberfläche stehen blanke und verzinkte Träger zur Selektion. Auch verstellbare Modelle werden angeboten. Zur Befestigung finden Sie bei uns Zaunpfosten-Zubehör zum Einbetonieren, Einschrauben, Aufschrauben und Einschlagen.

Pfostenträger in U-Form bieten Stabilität bis 120 cm Höhe

U-Träger sind gut geeignet für die einfache Montage eines Zauns. Sie werden am bereits vorhandenen Fundament festgeschraubt. Damit werden Zäune bis 1.20 m Höhe ohne Aufwand auf diese Weise befestigt. Bestens bewährt haben sich diese Träger für die schnelle Errichtung von Terrassenzäunen, Vorgartenzäunen oder Beeteinfassungen. Für die Montage der Pfosten werden entsprechende Schrauben benötigt. Damit werden die Pfähle sicher in den Trägern befestigt. Für die Korrosionsbeständigkeit, Stabilität und Robustheit kommen beim Träger Anker aus feuerverzinktem Stahl zum Einsatz. Dadurch wird der Pfostenträger beständig gegen Witterungsverhältnisse und langlebig. Für die Montage der Träger muss eine Betonplatte, ein Betonsockel, ein Terrassenfundament oder ein anderer geeigneter Untergrund zur Verfügung stehen.

Schnelle Montage der witterungsbeständigen und robusten Pfostenträger

Auch im Garten- und Landwirtschaftsbau werden Schwerlastdübel und Durchgangsschrauben als Befestigung für die Träger verwendet. Mit ihnen werden die Pfostenanker sicher und belastbar befestigt. Besteht bereits das Fundament, ist das Setzen des Zaunes relativ schnell und unkompliziert. In einer kurzen Zeitspanne realisieren Sie u.a. eine Abgrenzung auf der Terrasse, eine Einfassung für Beete oder eine Abtrennung für eine betonierte Einfahrt. Empfehlenswert sind auch Pfostenträger für die einfache Montage von Vorgartenzäunen. Sie sind eine preiswerte und schnelle Konzeption, um Zäune bis zu einer Höhe von 1,20 m sicher zu befestigen. Die einzige zu verrichtende Arbeit ist bei fehlendem Fundament die Erstellung eines passenden, tragfähigen Untergrunds. Der Einsatz von runden oder kantigen Pfosten stellt sich nicht bei jedem Bauvorhaben. Falls Sie eine bestimmte Optik erzielen möchten, ist es durchaus möglich, über eine alternative Kreation nachzudenken und zu realisieren.