Türspion

Türspion

7 Artikel mit 7 Varianten gefunden

Digitaler Türspion Basic Ku. silber 100Grad 38mm/110mm
-16 %

Digitaler Türspion Basic Ku. silber 100Grad 38mm/110mm

Art.-Nr. 68332620
Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen

UVP 84,48 €

70,55 €

inkl. MwSt.

-16 %
Digitaler Türspion Wi-Fi Ku. silber 105Grad 38mm/110mm

Digitaler Türspion Wi-Fi Ku. silber 105Grad 38mm/110mm

Art.-Nr. 53603776
Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen

335,24 €

inkl. MwSt.

Türspion Messing pol. 200Grad 35mm/60mm
-98 %

Türspion Messing pol. 200Grad 35mm/60mm

Art.-Nr. 2321784
Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen

UVP 724,32 €

12,94 €

inkl. MwSt.

-98 %
Türspion Messing verchr. 160Grad 35mm/57mm
-99 %

Türspion Messing verchr. 160Grad 35mm/57mm

Art.-Nr. 2228210
Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen

UVP 561,60 €

3,82 €

inkl. MwSt.

-99 %
Verl. zu Türspion MS blk Bohr-D.14mm L.10mm
-99 %

Verl. zu Türspion MS blk Bohr-D.14mm L.10mm

Art.-Nr. 210413967
Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen

UVP 200,40 €

1,22 €

inkl. MwSt.

-99 %
Türspion Messing verchr. 200Grad 35mm/60mm
-98 %

Türspion Messing verchr. 200Grad 35mm/60mm

Art.-Nr. 2321785
Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen

UVP 687,84 €

12,94 €

inkl. MwSt.

-98 %
Abdeckrosette zu Türspion MS verchr. Innen-D.14mm Außen-D.46mm
-99 %

Abdeckrosette zu Türspion MS verchr. Innen-D.14mm Außen-D.46mm

Art.-Nr. 2324555
Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen

UVP 233,64 €

1,64 €

inkl. MwSt.

-99 %

Der Spion an der Tür

Ein Türspion ist eine Vorrichtung, mit der man erkennen kann, was sich auf der anderen Seite der Tür ereignet, ohne dass man die Türe öffnen muss. Er ist somit eine Art "Tentakel", welches durch die Tür hindurchsieht.

Einfache Spione

Am einfachsten hergestellt sind solche Blicksysteme durch ein Loch in der Tür. Ein Loch in Augenhöhe. Man kann dieses Loch verstärken, indem man in das Loch eine Linse, einen sogenannten "Türspion" steckt, der wie ein Weitwinkelobjektiv beim Fotoapparat funktioniert. Meist ist das Blickfeld 200 Grad. Somit ist nicht nur das unmittelbare Gegenüber, sondern auch das Rundherum erfasst und bietet einen größeren Überblick. Diese Art von Spion ist oft für eine Tür-Dicke von 35 bis 60 Millimeter konzipiert.

Systeme dieser Art sind vor allem in Mehrfamilienhäusern weit verbreitet. Fast alle Wohnungen seit 1945 besitzen einen solchen "Beschützer". Man kann damit nicht nur die Einbrecher und eigenen Besucher, sondern auch das Stiegenhaus und die Nachbarn unbemerkt beobachten. Wer kennt diese Verhaltensweise nicht aus diversen Filmen? Man sieht dann wie sich die Farbe im Türspion verfärbt, als ob dahinter jemand durch den Spion blickt und sich dann abwendet.

Aber Achtung! Türspione können ein Sicherheitsrisiko sein, wenn sie von außen abmontiert werden können. Es ist also unbedingt auf eine gute Qualität beim Einbau Wert zu legen. Man könnte sonst nämlich durch das entstandene Loch die Türklinke von Innen betätigen.

Digitale Varianten

Des Weiteren gibt es Türspione in digitaler Ausführung. Also solche, die wie eine Kamera mit Videosystem funktionieren. Dieses System ist auf Grund der modernen Technologie neueren Ursprungs. Der Vorteil dabei ist, dass man nicht direkt hinter der Tür beobachten muss, was draußen vor sich geht, sondern dass man dies entspannt zum Beispiel auch im Wohnzimmer auf einem Bildschirm mitverfolgen kann.

Verbesserung der Lebensqualität durch minimalen Eingriff

Generell handelt es sich bei allen Systemen um eine Art Sicherheitssystem. Denn man muss die Tür nicht aufmachen. Man kann beobachten, was draußen vor sich geht. Man hat weniger Angst, da man die Lage im Griff hat. Es verbessert sozusagen die Lebensqualität. Das ist der wahre Vorteil eines Türspions. Für diese Verbesserung der Lebensqualität sollte man ruhig ein paar Euro investieren. Es lohnt sich.